Appretur der textilien bernard w. Stuyvesant High School alumni 2019-01-25

Appretur der textilien bernard w Rating: 5,9/10 1244 reviews

Der Ausr√ľstungsgang der Textilien

appretur der textilien bernard w

Dispatches in 5-14 business days Usually dispatches in 5-14 business days + Order placed with supplier, estimated arrival time to warehouse is 5-14 business days. Danach wird die Ware abgequetscht und die Schlichtekonzentration im Regenerat mittels Refraktometer bestimmt. The method of the present invention will be described. Die erfindungsgem√§√ü enthaltenen Terpenl√∂sungsmittel erleichtern das Aufziehen der Fettphase auf die Fasern beziehungsweise das Leder und wirken dar√ľber hinaus als Konservierungsmittel. Des weiteren soll das Verfahren zu einer verbesserten Schlichteauszehrung aus dem mit Schlichte beladenen Textilgut f√ľhren. The Estimate Delivery Date is when your order is expected to arrive at your chosen delivery location.

Next

Literaturverzeichnis

appretur der textilien bernard w

Anschlie√üend wird das Gewebe in einem handels√ľblichen D√§mpfer mit ges√§ttigtem Wasserdampf mit einer Temperatur von 102¬įC √ľber einen Zeitraum von 3 Minuten erw√§rmt. For example, by evaporation or by ultrafiltration, is not required. Dieses Schlichtekonzentrat wird der Schlichterei zugef√ľhrt und dort im Schlichtetrog vorgelegt. Bei Erw√§rmen unter Normaldruck betr√§gt die Temperatur des Wasserdampfes 60 bis ungef√§hr 100¬įC, bevorzugt 80 bis 100¬įC und bei Erw√§rmen unter √úberdruck betr√§gt die Temperatur 100 bis 140¬įC. Das entschlichtete Textilgut wird der √ľblichen Weiterverarbeitung zugef√ľhrt. Die Schlichteauflage auf dem Textilgut wird in den nachfolgend beschriebenen drei Arbeitsschritten abgel√∂st:1.

Next

DE4303920C2

appretur der textilien bernard w

Inside the heating device, at least one magnetron for generating microwaves, at least one coupling element and at least one waveguide is arranged, which extends transversely to the endless web. Dies geschieht in der Regel durch Eindampfen oder durch Ultrafiltration der verd√ľnnten Schlichtemittell√∂sung. Nach dem Verarbeitungsproze√ü m√ľssen sie in der Regel wieder entfernt werden Entschlichtung. Fl√§chengebilde aufgebracht und das damit impr√§gnierte Garn bzw. Contact times between water and gray fabric in the water extraction depend mainly on the Quellungszeit of the fabric and its load, as well as on the intended water extraction performance. In den letzten Jahren sind auf diesem Gebiet eine Vielzahl von Verfahren bekannt geworden, die in einem Buch zusammengefaBt, dem Fachmann bisher nicht zuganglich waren.

Next

Stuyvesant High School alumni

appretur der textilien bernard w

Table 1 shows the respective recovery rates. Verfahren nach einem oder mehreren der Anspr√ľche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, da√ü das Rohgewebe nach dem Behandeln mit Wasser auf eine Temperatur zwischen 90 bis 130¬įC erw√§rmt wird. When will my order arrive? Register a Free 1 month Trial Account. Google has not performed a legal analysis and makes no representation as to the accuracy of the date listed. Zentimeter-Bereich, eine relativ schnelle Erw√§rmung auf Temperaturen zwischen 60 und 100¬įC, vorzugsweise 80 bis 100¬įC, erfolgt, w√§hrend bei k√ľrzeren Wellenl√§ngen, d.

Next

Reading : Appretur Der Textilien Bernard W

appretur der textilien bernard w

Gegenstand der Erfindung ist ein Verfahren zum Entschlichten von mit Schlichte beladenem Textilgut Rohgewebe , bei dem das Rohgewebe mit Wasser behandelt wird und die an dem Rohgewebe anhaftende Schlichtemittell√∂sung abgetrennt wird, dadurch gekennzeichnet, da√ü das Rohgewebe, nach dem Behandeln mit Wasser, erw√§rmt wird und anschlie√üend die an dem Rohgewebe anhaftende Schlichtemittell√∂sung abgetrennt wird. The method according to one or more of claims 1 to 3, characterized in that the contact time between loomstate fabric and water is 20 to 200 seconds. Verfahren nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, da√ü das Rohgewebe bei Einsatz von Mikrowellen √ľber einen Zeitraum von 20 Sekunden bis 2 Minuten, besonders bevorzugt 20 bis 80 Sekunden aufgeheizt wird. Des weiteren soll das Verfahren zu einer verbesserten Schlichteauszehrung aus dem mit Schlichte beladenen Textilgut f√ľhren. Zum Aufheizen und Temperieren der Schlichteflotte mittels Wasserdampf entstehen etwa 120 l Kondensat, so da√ü 620 l Schlichteflotte der Schlichterei zur Verf√ľgung stehen.

Next

Reading : Appretur Der Textilien Bernard W

appretur der textilien bernard w

Due to the relatively simple ways of controlling the microwave, which can be done for example by varying the wavelength or the energy per unit area, the heating of the irradiated so raw fabric in a particularly simple manner is possible. Dabei ist es nicht erforderlich, da√ü das Waschaggregat voll geflutet ist, jedoch m√ľssen die unteren Walzen zu mindestens zweidrittel in die Waschflotte eintauchen. Die nachfolgenden Beispiele verdeutlichen das erfindungsgem√§√üe Verfahren. Im allgemeinen betr√§gt die Kontaktzeit zwischen Rohgewebe und Wasser bei leicht quellenden und solvatisierenden Schlichtemitteln, wie teilverseiftem Polyvinylacetat, 20 bis 50 Sekunden. Es hat sich gezeigt, da√ü bei der Erw√§rmung des impr√§gnierten Rohgewebes in dem vorstehend genannten Temperaturbereich auch Schlichtemittel mit hoher L√∂slichkeitstemperatur, schlechter Solvatation und langer Quellzeit in dem anhaftenden Wasser gel√∂st werden.

Next

Praxis des Bleichens und FaŐąrbens von Textilien : Mechanische und chemische Technologie. (eBook, 2013) [tabular-rasa.com]

appretur der textilien bernard w

Behandeln des Rohgewebes mit Wasser. Bei der Wasserextraktion liegt die Wasseraufnahme des Rohgewebes, bezogen auf das Warengewicht, im allgemeinen zwischen 60 und 150 Gew. . It has been shown that a treatment duration with steam over a period of 30 sec to 5 min, preferably 90 to 120 sec is sufficient. Das beschriebene Verfahren beruht somit darauf, daß man das trockene mit Schlichte beladene Textilgut Rohgewebe zunächst eine, aus einem vorhergehenden Waschvorgang erhaltene, Schlichtemittellösung durchlaufen läßt und anschließend abquetscht.

Next

Verfahren zum Entschlichten von mit wasserlöslicher Schlichte beladenem Textilgut

appretur der textilien bernard w

The method according to claim 6, characterized in that the gray fabric for use of microwaves from 20 to 80 seconds, heated particularly preferably over a period of 20 seconds to 2 minutes. The present invention relates to a method for desizing textile material loaded with sizing in which the sizing washed by means of water, the sizing agent resulting solution separated from the tissues and is then used again as completely as possible for finishing. Due to the relatively simple ways of controlling the microwave, which can be done for example by varying the wavelength or the energy per unit area, the heating of the irradiated so raw fabric in a particularly simple manner is possible. For water extraction with intimate contact is particularly washing units, wherein the vertical guide and sealing off goods is especially advantageous are the roller sled type. Die zur Erw√§rmung erforderliche Vorrichtung umfa√üt im allgemeinen eine allseitig geschlossene Heizvorrichtung, in die das impr√§gnierte Rohgewebe √ľber eine an der Heizvorrichtung vorgesehene Einf√ľhrungsvorrichtung eingef√ľhrt wird. The following examples illustrate the inventive process. Verwendbar sind auch die Gemische obiger Mittel, bevorzugt werden solche, deren Schmelzpunkt √ľber 35¬įC liegt, wie Kolophonium, Schellack und Stearin.

Next

DE4303920C2

appretur der textilien bernard w

√úberraschenderweise hat sich gezeigt, da√ü durch W√§rmebehandlung des Textilgutes nach dem Durchlaufen des Wasserbades und anschlie√üendem Abquetschen der Schlichtemittell√∂sung ein Verfahren erhalten wird, das diesen Anforderungen gen√ľgt. The steam used may be saturated absolute humidity 100% or unsaturated, and can be used at atmospheric pressure or a pressure up to 6 bar. The method of claim 1, characterized gekenneichnet that the water for treating the loomstate fabric has a temperature in the range of 60 to 100 ¬į C. Gegenstand der Erfindung ist ein Verfahren zum Entschlichten von mit Schlichte beladenem Textilgut Rohgewebe , bei dem das Rohgewebe mit Wasser behandelt wird und die an dem Rohgewebe anhaftende Schlichtemittell√∂sung abgetrennt wird, dadurch gekennzeichnet, da√ü das Rohgewebe, nach dem Behandeln mit Wasser, erw√§rmt wird und anschlie√üend die an dem Rohgewebe anhaftende Schlichtemittell√∂sung abgetrennt wird. Please note that some countries may charge the recipient duties on the 'import' of parcels from time-to-time. Bez√ľglich der Erw√§rmung des impr√§gnierten Rohgewebes mit Mikrowellen wird dieses bevorzugt mit Mikrowellen einer Wellenl√§nge zwischen etwa 30 cm und 5 cm bestrahlt.

Next

Verfahren zum Entschlichten von mit wasserlöslicher Schlichte beladenem Textilgut

appretur der textilien bernard w

Die Heizeinrichtung weist eine Einf√ľhr√∂ffnung und Ausf√ľhr√∂ffnung f√ľr das zu bleichende Garn bzw. Zum Weben dieses Gewebes werden die Kettf√§den mit 11 Gew. Remove the adhering to the impregnated type raw size solution. Fl√§chengebilde aufgebracht und das damit impr√§gnierte Garn bzw. Polishes, Leonard Hill London 1968 beschreibt wasserfreie und wasserhaltige Lederpflegemittel und setzt zu deren Herstellung geeignete Emulgatoren ein.

Next